Viagra

€0.62

Kaufen

Cialis

€0.82

Kaufen

Levitra

€1.66

Kaufen

Kamagra

€2.08

Kaufen


Cialis Online Kaufen

Sicherlich haben sich schon mehrere Männer die Frage über die Sicherheit bei dem Kauf der Viagra Pillen im Internet gestellt. Diese Arzneimittel gibt es oft im Internet viel günstiger als offline zu kaufen. Dieser Artikel versucht auf diese Frage zu beantworten und einige zusätzliche Information mitbringen. Das ist ein Medikament, der den Männern bei der erektile Dysfunktion (anders Impotenz genannt) hilft. Unter der erektile Dysfunktion versteht man eine langfristige Unfähigkeit eine Errektion zu erreichen.

viagra, cialis, levitra

Dieses Produkt ist seit 1989 als Arzneimittel bekannt und auf den Arzeneimittelmarkt zu erhalten. In Medikament wird Sildenafil als Wirkstoff benutzt. Dieser Wirkstoff gehört zur Gruppe PDE-5 Hemmer. Diese Gruppe vereint die Substanzen, die Enzyme-Stoff hemmen. Dieser Enzyme-Stoff baut der Substanz cGMP, ein Botenstoff, der für die Weiterleitung in Zellen der Signalen dient, ab. Dadurch wird die Konzentration von cGMP steigern. cGMP verursacht die Muskelerschlaffung, die den Blutstrom in größerer Menge ermöglicht und dadurch eine Verbesserung der Errektion unterstützt. Im Endeffekt führt diese Therapie zu einer geplanten Erweiterung der Blutgefäßen. Aus diesem Grund werden die Wirkstoffe von der Gruppe der PDE-5 Zemmer auch bei der Bechandlung von Angina (Brustenge) benutzt.

Dieses Arzneimittel ist von US-amerikanische Pharmakonzern Pfizer entwickelt und auf Markt gebracht. Dieser Medikament ist in Deutschland nicht frei verkäuflich. Um Viagra zu kaufen, soll dieses erst von Arzt verschrieben werden. Also jeder Mann, der Produkt einnehmen will, soll vorher mit dem Arzt vorsprechen. Die Studie hat gezeigt, dass eine Behandlung mit Medikament fast 70% der Männern, die an erektiler Dysfunktion leiden, geholfen werden kann. Nach die Behandlung kommt das Geschlechtsverkehr vollkommen in Ordnung. Durch solche relativ Hohe Effektivität, besteht auch hohe Nachfrage nach dieses Arzneimittel. Auf dem Arzneimittelmarkt gibt es neben Pille auch andere Generika. Oft bringen verschiedene Hersteller den selben Wirkstoff, der aber andere unter anderen Nahmen verkauft wird. Zum Beispiel sind die Viagra Generika solche Arzneimittel wie Cialis, Levitra, Pramil oder Kamagra. Oftmals sind diese Arzneimitteln viel preiswerter als originale Produkt.

Die alternativ zu Arzneimittel gibt es in die Apotheken und auch im Internet frei zu kaufen. Es geht um die nicht rezeptpflichtige Medikamenten gegen Erektionsstörungen. Die Anzahl der ähnlich zu Potenzmitteln sind im Internet, wie auch und in die Apotheken genug groß. Die meisten Patienten, die an Potenzstörungen leiden, möchten Ihr Problem ohne einen zuvorkommenden Besuch zum Arzt lösen. Selbstverständlich kaufen diese vor allem die frei verkäufliche Arzneimitteln. Natürlich kaufen im Internet auch solche Patienten, die schon ein Mal nach der Konsultation mit den Arzt eines oder anderes Arzneimittel eingenommen hatten und vollen weiter da selben Artikel kaufen.

Die seriöse Internet Apotheken verkaufen Viagra or Cialis oder andere rezeptpflichtige Arzneimitteln ausschließlich gegen die Vorlage eines entsprechenden Rezeptes. Die Fälschungen des Arzneimittel können theoretisch trotzt aller Vorsichtmaßnehmen und Gesetzgebungen im Internet genau so wie auch offline auftreten. Normaler Weise gibt es kein Unterschied, ob Sie Arzneimittel in Apotheke offline oder im Internet online kaufen. Also ist der Kauf im Internet in der Regel doch unbedenklich.

Was ist Tadalafil?

Tadalafil entspannt die Muskeln der Blutgefäße und erhöht den Blutfluss zu bestimmten Teilen des Körpers.

Tadalafil, vermarktet als Cialis, wird verwendet, um erektile Dysfunktion (Impotenz) und Symptome der benignen Prostatahypertrophie zu behandeln. Eine weitere Marke von Tadalafil ist Adcirca, das zur Behandlung der pulmonalen arteriellen Hypertonie und zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit von Männern und Frauen eingesetzt wird.

Wie funktioniert Tadalafil?

Tadalafil wirkt sehr ähnlich wie andere Medikamente gegen erektile Dysfunktion. Wenn Sie eine Erektion bekommen, erhöht sich das Blut in Ihrem Penis, wodurch es verhärtet. Bei Männern mit Erektionsstörungen ist das Blut im Penis normalerweise reduziert.

Tadalafil Ohne Rezept wirkt auf Ihre Blutgefäße und vergrößert sie. Als Ergebnis wird der Blutfluss zum Penis verbessert und Sie finden es einfacher, eine Erektion zu bekommen. Im Gegensatz zu Viagra, Spedra und Levitra hält die Wirkung von Tadalafil nicht nur vier Stunden, sondern 36 Stunden an.

Tadalafil ist die generische Version einer anderen Erektilen Dysfunktion namens Cialis. Cialis ist die Markenversion, aber beide Medikamente enthalten den gleichen Wirkstoff, Tadalafil Citrat, und sie arbeiten in genau der gleichen Weise. Manche Leute nennen Cialis eine Wochenendpille, weil sie länger als einen Tag wirkt.

Ist es wirklich möglich, Tadalafil ohne Rezept zu bekommen?

Wie viele andere Medikamente zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und sexueller Funktionsstörung ist Tadalafil Teil einer offiziellen Liste, für die Sie ein ärztliches Attest benötigen, um das Produkt zu erhalten. Dies bedeutet, dass Sie ein solches Medikament nicht zuverlässig und ohne eine positive medizinische Meinung erhalten können.

Tadalafil ist die offizielle generische Version des Medikaments gegen Impotenz Cialis, das vom Lilly Lab vermarktet wird. Es ist verfügbar in der täglichen Version (täglich) oder auf Anfrage.

Mit unserem zuverlässigen Online-Apotheken-Partner können Sie Ihre Behandlung für erektile Dysfunktion einfach und sicher bestellen. Um dies zu tun, einfach einen kurzen medizinischen Fragebogen beantworten, und wenn Ihre Bestellung vom Arzt bestätigt wird, wird es in einer 24 in einem diskreten Paket geliefert werden.

Einfach zu bedienende Tabletten

Offizielle Generika von Cialis, anerkannt für seine Wirksamkeit gegen Impotenz

Erhältlich in verschiedenen Dosierungen für optimale Effizienz

Online-Bestellung möglich, Lieferung in 24 Stunden in einem diskreten Paket

Hier ist eine Analyse der Anfragen von Männern im Internet über den Kauf von Generic Cialis oder Tadalafil:

Kaufen Tadalafil: Die Nachfrage ist hier explizit, bezieht sich der Begriff des Kaufs auf die kommerzielle Natur der Notwendigkeit

Tadalafil Preis: Der Surfer sucht hier den Preis von generischen Cialis .. vor einem Kauf über eine Online-Apotheke?

Tadalafil günstig: Der Preis für generisches Cialis scheint für manche Männer sicherlich zu hoch. Zu beachten ist, dass Apotheken, die den Kauf von Tadalafil anbieten, den Preis für die medizinische Beratung und die Lieferung der Bestellung im Preis des generischen Cialis enthalten

Kaufen Sie Tadalafil: Die Nachfrage ist klar, der Benutzer sucht hier nach generischen Cialis zu kaufen

Tadalafil-Preis in der Apotheke: Auch hier ist zu beachten, dass im Gegensatz zu herkömmlichen Apotheken Online-Apotheken die ärztliche Beratung und die verordnete Verschreibung in Rechnung stellen.

Jedoch, und unter Beachtung des Gesetzes, bieten Online-Apotheken Ihnen, kurz gesagt, Tadalafil ohne Rezept zu bekommen ... oder einfach nur!

Die Online-Apothekenlösung, um Tadalafil ohne Rezept zu kaufen

Die Funktionsweise von Online-Apotheken ist sehr einfach. Sobald Sie Ihr Konto erstellt und das gewünschte Medikament ausgewählt haben, müssen Sie einen Fragebogen beantworten. Dieser Fragebogen wird verwendet, um zu beurteilen, ob Ihr Gesundheitszustand die Einnahme des Medikaments erfordert, um zu vermeiden, dass Sie sich in Ihrer eigenen Diagnose irren. Auf die gleiche Weise können Sie überprüfen, dass Sie keine Kontraindikation haben und dass Sie über die Nebenwirkungen informiert sind.

Auf der Grundlage dieses Fragebogens, einfach und schnell zu füllen, wird der Arzt dann seine Zustimmung geben, dass das Medikament an Sie ausgestellt wird. Mit einer Lieferung innerhalb von 48 Stunden nach dem Datum der Bestellung und Lieferung des Fragebogens, ist es klar, dass Sie Tadalafil ohne Rezept online kaufen!

Was sind die Vorteile von Online-Apotheken gegenüber herkömmlichen Apotheken?

Es ist bekannt: Online-Unternehmen profitieren von einer höheren Marge, vor allem weil sie niedrigere Gebühren haben. Durch eine entmaterialisierte Schnittstelle können sie somit viele Einsparungen erzielen (Gehälter, Personal, Ausgaben, Miete), die direkt an die Preise weitergegeben werden. So können Sie nicht nur Tadalafil ohne Rezept (oder fast) kaufen, sondern Sie profitieren auch von attraktiven Preisen.

Der zweite Vorteil ist natürlich die Zeit, da Online-Apotheken Ihnen eine schnelle Lieferung in 48 Stunden garantieren, das heißt, dass Sie nicht einmal von zu Hause wegziehen müssen, um das Produkt zu bekommen. Mit einer traditionellen Apotheke hätten Sie sich stattdessen bewegen müssen, in der Hoffnung, dass die Aktien ausreichen.

Ein doppelter finanzieller Gewinn und Zeit, was mehr?

Wie kann ich mir die Zuverlässigkeit von Tadalafil, das ich online kaufe, sicher sein?

Es ist manchmal schwierig, sich der Zuverlässigkeit eines Medikaments, das Sie online kaufen, sicher zu sein, besonders da es sich um Ihre Gesundheit handelt und Sie sicher sein wollen, dass Sie kein Problem haben. Verletzung. Auf diese Weise, um Tadalafil ohne Rezept online zu kaufen, ziehen Sie in Betracht zu seriösen und seriösen Online-Apotheken. Konsultieren Sie dazu einfach die Kundenbewertungen und die rechtlichen Hinweise auf der Website.

In der gleichen Weise, wenn eine Online-Apotheke wirklich bietet Ihnen eine erektile Dysfunktion Medikament ohne Rezept (oder sogar einen Fragebogen), dann handelt es sich in völliger Illegalität. Unser Rat: fliehen!

Wie Sie Tadalafil Tabletten einnehmen

Sie müssen ein Rezept erhalten, um Tadalafil zu kaufen. Ihr Arzt kann Sie bei der Dosierung beraten, die Sie benötigen. Tadalafil ist in Dosen von 5mg, 10mg und 20mg erhältlich. Die 5-mg-Dosis ist für Männer, die täglich eine kleine Dosis einnehmen möchten.

Nehmen Sie Ihre Tadalafil Tabletten immer genau so ein, wie Sie es empfohlen haben. Sie müssen die Tablette mindestens 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Die Tablette gibt Ihnen nur eine Erektion, wenn Sie sexuell stimuliert werden. Sie werden keine Erektion bekommen, wenn Sie nicht sexuell erregt sind.

Schlucken Sie die ganze Tablette mit einem Glas Wasser. Sie können es mit oder ohne Essen nehmen. Trinken Sie während der Einnahme dieses Arzneimittels nicht zu viel Alkohol, da dies das Risiko von Nebenwirkungen wie Schwindel beim Aufstehen erhöht.

Sie sollten vermeiden, Grapefruitsaft während der Einnahme dieses Medikaments zu trinken, da dies die Wirkung von Tadalafil beeinflussen kann.

Wer kann Tadalafil einnehmen?

Ihr Arzt oder Online-Arzt überprüft, ob Sie Tadalafil einnehmen können, wenn Sie Ihr Rezept beantragen. Männer, die unter bestimmten medizinischen Bedingungen leiden oder medikamentöse Medikamente einnehmen, können diese nicht einnehmen.

Informieren Sie Ihren Arzt über Medikamente, die Sie derzeit einnehmen, sowie über alle Krankheiten, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen.

Sie sollten Tadalafil nicht verschreibungspflichtig einnehmen, wenn Sie:

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen haben:

Oder wenn du:

Nebenwirkungen von Tadalafil

Beenden Sie die Einnahme der Tabletten und suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie Erfahrung haben:

Dosierung von Tadalafil

Übliche Dosis für Erwachsene zur Behandlung der erektilen Dysfunktion:

Verwenden Sie bei Bedarf für Impotenz: Anfangsdosis: 10 mg oral einmal täglich nach Bedarf vor der sexuellen Aktivität.

Erhaltungsdosis: 5 bis 20 mg oral einmal täglich nach Bedarf vor der sexuellen Aktivität, abhängig von der individuellen Wirksamkeit und Verträglichkeit.

Kommentar: Bedenken Sie, dass dieses Medikament eine Verbesserung der erektilen Dysfunktion bis zu 36 Stunden nach der Verabreichung gezeigt hat, falls erforderlich.

Verwenden Sie einmal täglich für Impotenz (Cialis Daily)

Anfangsdosis: 2,5 mg oral einmal täglich ungefähr zur gleichen Zeit, unabhängig vom Zeitpunkt der sexuellen Aktivität.

Erhaltungsdosis: 2,5 bis 5 mg oral einmal pro Tag, abhängig von der individuellen Wirksamkeit und Verträglichkeit.

Verwenden Sie einmal täglich zur Behandlung von Impotenz und benigner Prostatahyperplasie (BPH): 5 mg oral einmal täglich etwa zur gleichen Zeit, unabhängig von der Zeit der sexuellen Aktivität

Wie nehme ich Tadalafil 36 Stunden: nehmen Sie 1 ganze Tablette mit einem Glas Wasser 30 Minuten bis 1 Stunde vor der Planung einer sexuellen Aktivität. Sie können es mit oder ohne Essen einnehmen, aber bedenken Sie, dass es länger dauern kann, wenn Sie es zu einer großen Mahlzeit einnehmen. Sie sollten Tadalafil nur verschreibungspflichtig einnehmen, wenn Sie sexuell aktiv sein wollen.

Wie nehme ich täglich Tadalafil (Cialis Daily): nehmen Sie täglich 1 ganze Tablette mit einem Glas Wasser zur gleichen Zeit ein. Sie können es mit oder ohne Nahrung nehmen, da es seine ordnungsgemäße Funktion nicht beeinträchtigt. Es ist wichtig, dass Sie es jeden Tag regelmäßig einnehmen, um sicherzustellen, dass Sie alle Vorteile des Arzneimittels erhalten, so dass es hilfreich sein kann, es in Ihre tägliche Routine zu integrieren (z. B. mit einem Kaffee am Morgen). Mittagessen).

Verwendung: Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED)

Welche anderen Medikamente können Tadalafil beeinflussen?

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Ihre aktuellen Medikamente und Medikamente, die Sie einnehmen oder absetzen, insbesondere:

Diese Liste ist nicht erschöpfend. Andere Arzneimittel können ohne Rezept mit Tadalafil interagieren, einschließlich rezeptpflichtiger und rezeptfreier Medikamente, Vitamine und pflanzlicher Produkte. Alle möglichen Interaktionen sind in diesem Handbuch nicht aufgeführt.

Wie lange dauert es, bis Tadalafil funktioniert?

Tadalafil hat einen Vorteil gegenüber anderen Arzneimitteln gegen erektile Dysfunktion, da es so schnell wirkt, dass es oft genug wirkt, um den Geschlechtsverkehr nur 20 Minuten nach Einnahme der Pille zu ermöglichen. Dies liegt daran, dass es leichter in den Körper aufgenommen wird und schneller in Aktion tritt. Obwohl Sie Tadalafil mit oder ohne Nahrung einnehmen können, kann es etwas länger dauern, bis Sie es mit oder kurz nach einer herzhaften Mahlzeit einnehmen.

Bei Tadalafil Daily kann es bis zu 5 Tage dauern, bis der volle Effekt wirksam ist, da sich die niedrige Dosis allmählich aufbaut. Nach dieser Zeit wird es jedoch dauerhaft funktionieren.

Wie lange funktioniert Tadalafil?

Tadalafil hat eine extrem lange Wirkungsdauer im Vergleich zu anderen Medikamenten gegen erektile Dysfunktion und es wurde festgestellt, dass es bis zu 36 Stunden nach Einnahme der Pille wirkt.

Täglich Tadalafil geht einen Schritt weiter, um Ihnen eine ständig erneuerte Lösung für erektile Dysfunktion zu bieten. Da es sich um eine tägliche Medikation handelt, sind Sie immer bereit für sexuelle Aktivitäten.

FAQ Cialia Generika

Wir beantworten Ihre Fragen zu Tadalafil

Im Jahr 2003 führte Eli Lilly Cialis zur Behandlung von erektiler Dysfunktion ein. Cialis ist ein PDE-5-Hemmer, der den Wirkstoff Tadalafil enthält. Als Patentinhaber war Eli Lilly das einzige Unternehmen, das es legal vermarkten und vertreiben konnte. Im November 2017 lief ihr britisches Patent jedoch aus, was bedeutet, dass andere Unternehmen nun ihre eigene Version von Tadalafil legal herstellen und verkaufen können.

Was ist der Unterschied zwischen Cialis und Tadalafil?

Aus medizinischer Sicht arbeiten Cialis und Tadalafil auf die gleiche Weise. Aus medizinischer Sicht arbeiten Cialis und Tadalafil auf die gleiche Weise. Tadalafil ist das aktive Molekül in beiden Medikamenten. Der Kontrast besteht in Branding, Marketing und Vertrieb.

Ein Beispiel für eine ähnliche Situation ist Viagra und Sildenafil. Beide Impotenzbehandlungen funktionieren auf die gleiche Weise und der Wirkstoff in Viagra ist Sildenafil. Wegen der Branding-, Marketing- und Verkaufsförderungsstrategien wird Viagra jedoch häufig unter den beiden bevorzugt.

Ist Tadalafil wirksamer als Viagra?

Tadalafil (Cialis Generika) und Viagra sind wirksame Behandlungen für erektile Dysfunktion, aber sie unterscheiden sich in mancher Hinsicht. Obwohl der Zeitpunkt des Auftretens für Tadalafil und Viagra (30-60) Minuten gleich ist, variiert die Dauer der Wirksamkeit dieser Impotenzbehandlungen. Mit Viagra können Männer hoffen, Erektion innerhalb von 4-6 Stunden zu erreichen, während die Wirkung von Tadalafil bis zu 36 Stunden dauern kann. Dieser Unterschied bedeutet, dass Sie mit Tadalafil ohne Rezept eine Erektion innerhalb von 36 Stunden erreichen konnten. Insgesamt beschränkt sich die Auswahl auf individuelle Präferenzen und Eignung.

Ist Tadalafil ohne Rezept richtig für mich?

Wie bei allen anderen Medikamenten müssen Sie zuerst eine Online-Konsultation durchführen. Von dort aus werden unsere qualifizierten Kliniker Ihre Eignung für die Behandlung bewerten und Ihnen gegebenenfalls ein Rezept geben. Für weitere Informationen oder um eine Online-Konsultation für Tadalafil zu starten, besuchen Sie unsere Online-Klinik.

Kann ich mit Tadalafil Alkohol trinken oder trinken?

Ja, im Gegensatz zu anderen Impotenzbehandlungen haben Nahrungsmittel normalerweise keinen Einfluss auf die Wirksamkeit von Tadalafil. Es wird jedoch nicht empfohlen, während der Behandlung mehr als ein oder zwei Einheiten Alkohol zu trinken.

Kann ich Tadalafil probieren?

Unser Online-Arzt-Service bietet drei Packungsgrößen von Tadalafil. Diese reichen von einer Packung von 4.8 oder 16. Wenn Sie daran interessiert sind, Tadalafil ohne orodnnance zu versuchen, dann sollten Sie in Erwägung ziehen, die verfügbaren Optionen auf der Dosierungsstufe zu wählen. Denken Sie daran, dass es ratsam ist, ein Potenzmittel achtmal anzuwenden, bevor Sie die Dosierung erhöhen oder ein anderes Arzneimittel ausprobieren.

Wird es eine generische Tagesdosis von Tadalafil geben?

Derzeit gibt es kein festes Datum für die Verfügbarkeit der generischen Tagesdosis von Tadalafil. Eli Lilly hält immer noch das Patent für Dosen von 2,5 mg und 5 mg. Wenn Sie daran interessiert sind, eine tägliche Dosis Tadalafil einzunehmen, dann sollten Sie zur Zeit Cialis Daily in Erwägung ziehen.

Kann ich mein wiederholtes Rezept für Tadalafil ändern?

Wenn Sie bereits einen Online-Arzt haben, können Sie beantragen, dass Ihr Rezept in Ihrer medizinischen Akte geändert wird. Wenn nötig, wird einer unserer Ärzte Ihnen Tadalafil zur Verfügung stellen. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise eine neue Konsultation für Tadalafil beginnen.

Alles was Sie über generisches Cialis wissen müssen

1. Generisches Cilais: Behandlung Nummer 3 in der Behandlung von Impotenz

Im Jahr 2003 wurde Cialis (Tadalafil) der dritte Phosphodiesterase-5 (PDE5) -Inhibitor, der nach Viagra und Levitra vermarktet wurde.

PDE5-Inhibitoren verbessern die Symptome der erektilen Dysfunktion, indem sie den Abbau einer Substanz, die als zyklisches GMP (cGMP) bezeichnet wird, verhindern. cGMP wirkt als Vasodilatator, was bedeutet, dass es die glatte Muskulatur entspannt und die Blutgefäße erweitert, wodurch eine bessere Blutzirkulation im Gewebe ermöglicht wird. Es erhöht auch den Blutfluss im Schwellkörper - die schwammförmigen Kammern des erektilen Gewebes im Inneren des Penis, die sich während der Erektion mit Blut füllen.

Wie alle PDE5-Hemmer produziert generisches Cialis keine Erektion ohne sexuelle Stimulation. Dies liegt daran, dass die anfängliche Freisetzung von cGMP von der Freisetzung von Stickstoffmonoxid aus Penisnerven und Endothelzellen abhängt. Und das passiert nur mit sexueller Stimulation.

Dies ermöglicht Männern, die volle Kontrolle über ihre Körper zu behalten.

2. Generic Cialis: ein Medikament nicht immer angemessen

Generisches Cialis beeinflusst, wie alle anderen PDE5-Hemmer, andere Teile des Körpers, nicht nur den Penis; Daher ist es wichtig, vor der Einnahme von generischem Cialis mit einem Arzt zu sprechen.

Eine Erektion ist ein komplexer Prozess, der von der gut koordinierten Interaktion von Gehirn, Nerven, Hormonen und Blutgefäßen abhängt, um erfolgreich zu sein. Erektile Dysfunktion (ED) kann ein Vorbote für schwere Krankheiten wie Diabetes oder Herzerkrankungen sein. Es kann auch ein Zeichen von Stress oder Angst sein, eine Nebenwirkung von einigen Pillen oder ein frühes Symptom einer neurologischen Erkrankung wie Multiple Sklerose oder Parkinson-Krankheit. Rauchen, Übergewicht und zu viel Trinken können sich negativ auf die Sexualfunktion auswirken. Deshalb ist eine erste Beurteilung durch einen Arzt so wichtig. Ihr Arzt wird eine körperliche Untersuchung durchführen und vielleicht einige Tests durchführen, um die Ursache für Ihre erektile Dysfunktion zu finden. Für die meisten Männer ist die Ursache meist eine Kombination aus medizinischen und psychologischen Problemen.

Es gibt andere wirksame Behandlungsmöglichkeiten für ED, wenn Ihr Arzt Ihnen später rät, Generisches Cialis oder irgendeinen anderen PDE5-Hemmstoff nicht zu nehmen. Fragen Sie Ihren Arzt nach anderen ED-Behandlungen oder besuchen Sie eine Männer-Gesundheitsklinik für weitere spezielle Beratung.

3. Nebenwirkungen von generischem Cialis: mild und allgemein gut verträglich

Da PDE5-Hemmer Blutgefäße und glatte Muskeln in vielen anderen Teilen des Körpers beeinflussen, sind sie nicht ohne Nebenwirkungen. Kopfschmerzen, Spülung und eine verstopfte oder laufende Nase sind üblich und spiegeln die Wirkung des Medikaments auf die Blutgefäße von Kopf und Nacken wider.

Andere Nebenwirkungen sind Verdauungsstörungen, Rückenschmerzen und Muskelschmerzen. Rückenschmerzen und Muskelschmerzen sind eher 12-24 Stunden nach der Einnahme von generischen Cialis, aber in der Regel innerhalb weniger Tage behoben. Die meisten anderen Nebenwirkungen verschwinden innerhalb von Stunden; Es kommt jedoch selten vor, dass eine länger anhaltende und schmerzhafte Erektion länger als vier Stunden dauert. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist oder wenn Sie andere Nebenwirkungen haben, suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf.

4. Die Mischung von Nitraten und generischen Cialis kann gefährlich sein.

Generisches Cialis sollte nicht mit Nitraten eingenommen werden; Beispiele umfassen Nitroglycerin (Nitrolingual), Isosorbiddinitrat (SR-Dilitrat, Isochron) oder Isosorbidmononitrat (Imdur). Nitrate dilatieren (öffnen) die Blutgefäße um das Herz herum und werden bei Erkrankungen wie Angina pectoris und Koronararterienerkrankungen eingesetzt. Die Kombination von Cialis oder einer anderen Pille gegen erektile Dysfunktion mit einem Nitrat könnte einen massiven und potenziell tödlichen Blutdruckabfall verursachen. Freizeitdrogen wie Amyl oder Butylnitrat können diese Wirkung auch in Verbindung mit Cialis haben.

Männer mit anderen Arten von Herzproblemen, Leber- oder Nierenproblemen, Augenkrankheiten, Magengeschwüren, deformiertem Penis oder Blutkrankheiten können ebenfalls keine Kandidaten für Cialis sein. Bei Personen, die nach der Einnahme von Cialis allergisch reagieren (wie Schwellungen im Gesicht, Hautausschlag oder Atembeschwerden) oder beim Geschlechtsverkehr Symptome wie Brustschmerzen, Schwindel oder Übelkeit entwickeln, sollten Sie einen Notarzt aufsuchen.

5. Generisches Cialis Vs Generic Viagra: Die ewige Debatte

Generisches Cialis hat einige klare Vorteile gegenüber Sildenafil (Viagra Generika) sowie anderen PDE5-Inhibitoren, die derzeit auf dem US-Markt sind: Vardenafil (Levitra, Staxyn) und Avanafil (Stendra).

Im Gegensatz zu den anderen drei PDE-5-Hemmern kann generisches Cialis einmal täglich in geringen Dosen (üblicherweise 2,5-5 mg / Tag, abhängig von Reaktion und Verträglichkeit) täglich eingenommen werden. Dies ermöglicht eine erhöhte Spontaneität hinsichtlich der sexuellen Aktivität und macht generisches Cialis wirksam zur Behandlung der benignen Prostatahypertrophie (BPH). Es kann jedoch bis zu einer Woche dauernder Dosierung dauern, bis sich die ED-Symptome und zwei bis vier Wochen verbessert haben, um die Symptome der BPH zu verbessern.

Der andere Hauptunterschied zu generischem Cialis ist die Zeit, die eine Einzeldosis dauert - in manchen Fällen bis zu 36 Stunden - daher wird sie oft als "Wochenendpille" bezeichnet. Die Wirkung von Viagra dauert etwa vier Stunden, Levitra etwa fünf Stunden und Stendra etwa sechs Stunden. Es ist zu einem wichtigen Verkaufsargument für generische Cialis-Anbieter geworden, da sie die Vorteile der Spontaneität gegenüber anderen Impotenzpillen betonen, die unmittelbar vor der sexuellen Aktivität eingenommen werden müssen.

6. Tadalafil unter einem anderen Namen: Adcirca

Cialis ist nur zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und benigner Prostatahypertrophie (BPH) zugelassen. Eine andere Marke von Tadalafil, genannt Adcirca, wird jedoch zur Behandlung der pulmonalen arteriellen Hypertonie (PAH) verwendet.

PAH ist ein Zustand, der durch hohen Blutdruck gekennzeichnet ist, der aus einer signifikanten Verengung der Arterien resultiert, die die Lungen versorgen. Dies zwingt das Herz, härter zu arbeiten, um Blut in diese verengten Arterien zu pumpen, was schließlich den Herzmuskel schwächt und zu Herzversagen führt.

Artikel

© Copyright exmedi.com Alle Rechte vorbehalten, 2017